Start Philosophie Trainer Kontakt Sprache
ImpressumDatenschutzEnglish Español

MindWalking
Seminare und Solo

Zielsetzung

An einer MindWalking-Ausbildung und an Workshops würden Sie mit folgender Zielsetzung teilnehmen:

• Sie möchten die Prinzipien von Kommunikation, Emotion und Führung im privaten und beruflichen Alltag gezielt anwenden und damit auf Menschen weit verständnisvoller eingehen als zuvor.

• Sie möchten Ihre persönliche Entwicklung selbstständig betreiben und Ihre Eigensitzungen ohne Sitzungsleiter zu Hause „solo“ durchführen.

• Sie sind von den MindWalking-Verfahren und ihren nachhaltigen Ergebnissen überzeugt und möchten Ihren Mitmenschen zu ebensolchen Durchbrüchen verhelfen, indem Sie als lizenzierter MindWalking-Trainer gegen Honorar arbeiten.

Ablauf

Für eine MindWalking-Ausbildung benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Alles, was Sie in Theorie und Praxis brauchen, erlernen Sie auf den Kursen und später im Dialog mit Ihrem Sitzungssupervisor.

Die Ausbildung für Solositzungen ist grundsätzlich die gleiche wie die für den Erwerb einer Lizenz zur professionellen Ausübung. In beiden Fällen nehmen Sie an den Basiskursen 1 bis 3 teil. Danach käme der Solokurs. Für Lizenzanwärter käme außerdem noch der Kurs „Coach für Lebensqualität“ hinzu. Jeder Kurs dauert drei bis vier Tage.

Zum Starten nehmen Sie am besten an der MindWalking-Woche teil. Dort werden die Basiskurse 1 und 2 direkt hintereinander gegeben. Sie dürfen gerne auch nur einen davon belegen und den andern beim nächsten Mal.

Nach Basiskurs 2 folgt eine Übungspraxis unter entsprechender Supervision per Email-Anhang. Anschließend werden Teilnehmergruppen für Basiskurs 3 und den Solokurs zusammengestellt und Termine dazu vereinbart. Auch hier folgt jeweils eine Übungspraxis unter Supervision. Die Kursgebühr entspricht der von Basiskurs 2.

Die MindWalking-Woche findet zweimal im Jahr statt, einmal im Frühjahr, einmal im Herbst. Genauere Angaben zu Terminen, Ort und Preis finden Sie hier:

» Basiskurs 1 „Kommunikation-Emotion-Führung“
» Basiskurs 2 „Lebensfreude und Beziehungsklärung“



Falls Sie keine Gruppenseminaren mögen, können Sie die Kurse auch als Einzelcoaching buchen. Dies wird individuell vereinbart, kostet aber natürlich mehr. Den Preis bestimmt der Kursleiter Ihrer Wahl.

Für weitere Auskünfte dürfen Sie gerne jeden MindWalking-Trainer auf der Webseite ansprechen. Die Email-Adressen und Telefonnummern sind dort angegeben.